Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter - Online Hilfe

Cyberlab GmbH

Inhaltverzeichnis

 

 

 

 

 

Bearbeiten

Rückgängig

Macht die letzte Buchungsaktion rückgängig.

 

Wiederherstellen

Stellt die letzte Rückgängigaktion wieder her.

 

Suchen

Sucht einen Buchungssatz im Stapel, Journal, Kontenrahmen etc., der Ihren Eingabekriterien entspricht.

(Falls das Kontierungs ABC aktiviert ist, können Sie auch hier suchen)

 

Weitersuchen

Sucht im Stapel, Journal etc. weiter ohne erneute Anzeige des Eingabekriterienauswahldialogs.

 

Einstellungen

Hier nehmen Sie programmspezifische Einstellungen vor.

Weitere Informationen finden Sie im Dialogfenster: Einstellungen

 

Jahresübergreifende Suche

Öffnet einen Dialog mit Suchfeld, mit dem Sie über alle existierenden Buchungsjahre suchen können.

 

Datenbanksuche

Durchsucht den Rechner mit Hilfe des betriebssystemeigenen Dateimanagers nach Datenbanken des Buchhaltungsprogramms ab.

 

GoB-Modus abschalten

Der GoB-Modus stellt sicher, dass das Programm nach den Grundlagen ordnungsgemäßer Buchführungs-Systeme (GoBS), einem speziellem Teil der Grundlagen ordnungsgemäßer Buchführung (GoB), arbeitet. Seit 2015 ist dies für alle Unternehmen absolute Pflicht. Das bedeutet unter anderem, dass Buchungen im Journal nicht mehr gelöscht oder geändert werden können. Der entsprechende Buchungssatz wird stattdessen storniert und eventuell neu gebucht. Der GoB-Modus stellt  zum Beispiel sicher, dass bei einer externen Prüfung Ihre Buchhaltung nicht wegen unzulässigem Löschen von Buchungssätzen für ungültig erklärt wird.

Sie dürfen diesen Modus nur abschalten, wenn Sie das Programm für private Zwecke nutzen!