Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter - Online Hilfe

Cyberlab GmbH

Inhaltverzeichnis

 

 

 

 

 

Datei

Neu

Startet den Einrichtungsassistenten für eine neue Buchführungsdatei.

 

Öffnen

Öffnet eine MS-Buchhalter Datei.

 

Speichern

Speichert eine MS-Buchhalter Datei.

 

Speichern unter

Speichert eine MS-Buchhalter Datei unter einem anderen Namen und übernimmt ihn als aktuellen Dateinamen.

 

Datensicherung

Wie "Speichern unter", allerdings wird der neue Dateiname nicht übernommen.

 

Automatische Sicherungskopien

MS-Buchhalter legt automatisch 3 Sicherheitskopien an, die Sie hier wieder laden können.

 

Belege

Hier können Sie Ihre Belegdateien sichern, wiederherstellen oder sich das Verzeichnis, indem die Belege gespeichert werden ansehen (Siehe auch: Belegverwaltung)

 

Import:

1.Buchungen

Text (Ascii/Ansi)

Hier können Sie Dateien aus anderen Programmen übernehmen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

1.   CSV-Import Manager

2.   Import Text: Ungültige Datensätze

 

Datev® Pro

Hier können Sie Dateien aus anderen Programmen oder von Ihrem Steuerberater importieren.

 

2. Kontoauszüge

Kontoauszüge (Ansi, CSV)

Die meisten Banken stellen beim Online-Banking einen CSV-Export der Kontoumsätze zur Verfügung. Diesen können Sie hier importieren und durch von Ihnen bestimmte Regeln ergänzen. Dadurch werden die gesamten Kontoumsätze automatisch gebucht und es sind meist nur noch Kassen- oder andere Barbelege zu buchen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

1.   CSV-Import Manager

2.   Import Kontoumsätze: Buchungsergänzung

3.   Import Kontoumsätze: Ergänzungsregeln

 

 

MT940-Format (*.sta)

Viele professionelle Banking Programme exportieren ihre eingelesenen Kontoumsätze auch im internationalen Standardformat SWIFT MT940. Bei diesem sind keine weiteren Einstellungen notwendig und die Daten können direkt von MS-Buchhalter eingelesen werden.

 

Importordner für Kontoauszugsdatei einrichten

Siehe Automatische Kontoauszugsdateiüberwachung

 

Kontoauszug aus eingerichtetem Importordner importieren

Importiert die letzte Datei des eingerichteten Ordners für die Kontoauszugsüberwachung.

 

Kontoauszugsimport durch Befehlszeile

Führt die eingerichtete Befehlszeile aus.

 

Einstellungen für Kontoauszugsimport durch Befehlszeile

Siehe Kontoauszugsimport durch Befehlszeile

 

Über Alf-BanCo

Liest Kontoauszugsdaten direkt über das Bank-Programm Alf-BanCo ein, diese Software kann direkt mit MS-Buchhalter zusammenarbeiten.

 

 

3. Debitoren- oder Kreditoren

Hier können Sie zum Beispiel Ihre Kundendatenbank importieren und sich aus den Daten die entsprechenden Debitorenkonten erzeugen lassen.

 

4. XML-Import

Hier können Sie eine zuvor exportierte und eventuell bearbeitete MS-Buchhalter Datenbank wieder einlesen.

 

 

Export:

Journal

Exportiert das sichtbare Journal in einem fest eingestellten Format.

 

 

Datev® Pro

Exportiert die Buchungen im Datev® Pro Format. So können Sie Daten an ihren Steuerberater senden.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Datev®-Export

 

 

Saldenliste für E-Bilanz

Exportiert die Salden Ihrer Buchhaltung im CSV- oder Excel®-Format. Diese kann dann von E-Bilanz Modulen weiterverarbeitet werden.

 

 

Betriebsprüfung

Exportiert die vom Finanzamt gewünschten Informationen im Textformat bei einer Anfrage oder Betriebsprüfung.

 

 

Text (Ansi)

Hier können Sie einen von Ihnen definierten Text-Export vornehmen.

 

Weitere Informationen erhalten Sie hier:

Export Text: Einstellungen

 

 

 

Kontenrahmen

Exportiert die den aktuellen aktiven Kontenrahmen.

 

 

Debitoren- / Kreditoren

Exportiert die Kunden- / Lieferantendaten der Debitor- und Kreditorkonten.

 

XML / Globale Tabellen

Exportiert die globalen Tabellen von MS-Buchhalter und ist nur für Anbieter von Zusatzmodulen gedacht, um z. B. eigene Kontenrahmen vor Programmstart zu laden etc.

 

XML / MS-Buchhalter Datei (*.tzb) als XML-Datei

Exportiert die gesamte Datenbank von MS-Buchhalter als lesbare XML-Datei.

 

 

Datenversand:

Mandant --> Steuerberater

Startet Ihr E-Mail Programm mit der aktuellen MS-Buchhalter Datei als Anhang. Es besteht die Möglichkeit der Verschlüsselung.

 

 

Steuerberater --> Mandant

Startet Ihr Email Programm mit der aktuellen MS-Buchhalter Datei als Anhang. Es besteht die Möglichkeit der Verschlüsselung.

 

 

Verschlüsselte Datei entpacken und öffnen

Hier können Sie verschlüsselte, per E-Mail erhaltene Dateien entpacken und öffnen.