Buchhaltungssoftware MS-Buchhalter - Online Hilfe

Cyberlab GmbH

Inhaltverzeichnis

 

 

 

 

 

Überschussrechnung Ist-Verst. mit offenen Posten

Ist-Versteuerung EÜR mit Offenen Posten (wenn Sie zusätzlich das Mahnwesen und die Offene Posten Verwaltung von MS-Buchhalter nutzen wollen):

 

a) Ohne Ist-Versteuerungsautomatik:

 

1. Bei Rechnungslegung

10000 Kundenkonto 119,- an 9100 Gegenkonto Debitoren 119,- (offenen Posten erzeugen)

In der Buchungsmaske von MS-Buchhalter:

Soll: 10000 Kundekonto; Haben: 9100 Gegenkonto Debitoren; Betrag 119,-; USt. <keine>

 

Übrigens, wenn Sie Ihre Rechnung mit MS-Buchhalter schreiben, kann das Programm diese Buchung für Sie automatisch vornehmen.

 

 

2. Bei Zahlungseingang (2 Buchungen)

a) 9100 Gegenkonto Debitoren 119,- an 10000 Kundenkonto 119,- EUR (offenen Posten ausgleichen)

In der Buchungsmaske von MS-Buchhalter:

Soll: 9100 Gegenkonto Debitoren; Haben: 10000 Kundenkonto; Betrag 119,-; USt. <keine>

 

b) 1200 Bank 119,- an 8400 Erlöse 100,-, USt. Normal 19,- (Bankbuchung und Erlösbuchung)

In der Buchungsmaske von MS-Buchhalter:

Soll: 1200 Bank; Haben: 8400 Erlöse; Betrag 119,-; USt. Normal

 

Übrigens kann MS-Buchhalter die Buchung a) mittels Zahlungseingang in den offenen Posten halbautomatisch und die Buchung b) mittels des Kontoauszugsimports automatisch buchen.

 

EÜR:

In der EÜR ist keine Korrektur/Abgrenzung am Jahresende nötig.

 

Vorteil: Sehr übersichtlich in der Buchhaltung (keine automatischen Umbuchungen, keine jahresübergreifenden Abhängigkeiten, keine Abgrenzungen nötig).

Nachteil: Für jeden OP eine Buchung mehr notwendig.

 

 

a) Mit Ist-Versteuerungsautomatik:

 

1. Bei Rechnungslegung

10000 Kundenkonto 119,- an 8400 Erlöse 19% USt. 119,- (offenen Posten erzeugen)

In der Buchungsmaske von MS-Buchhalter:

Soll: 10000 Kundenkonto; Haben: 8400 Erlöse 19% USt.; Betrag 119,-; USt. normal

 

Übrigens, wenn Sie Ihre Rechnung mit MS-Buchhalter schreiben, kann das Programm diese Buchung für Sie automatisch vornehmen.

 

 

2. Bei Zahlungseingang

1200 Bank 119,- an 10000 Kundenkonto 119,- EUR (offenen Posten ausgleichen)

In der Buchungsmaske von MS-Buchhalter:

Soll: 1200 Bank; Haben: 10000 Kundenkonto; Betrag 119,-; USt. <keine>

 

Die zusätzlich benötigte Umbuchung von USt. nicht fällig auf USt. fällig wird automatisch erzeugt.

 

EÜR:

In der EÜR ist nur eine Korrektur/Abgrenzung am Jahresende nötig, wenn auch Kreditoren-OP verwandt wurden. Die Kreditoren müssen dann abgegrenzt werden. Die Einnahmen werden korrekt abgegrenzt berechnet.